Daten und Fakten zu Thonges Hillesheim
1613 - 1624
zu Kettig

 

Zeit Fakt Signatur im Archiv Seite im Familienbuch Kettig
1613 Thonis und Caspar Hillesheim Nr. 3 (Alcken) auf der
Einnahmeliste Bassenheimischer Weinzinsen zu Kettig
im Jahre 1613 - 8 Viertel
53 C 5 Nr. 1773 508
1613 Thonis Hillesheim Nr 15 auf der Einnahmeliste
Bassenheimischer Weinzinsen zu Kettig im Jahre 1613
- 2 Viertel
53 C 5 Nr. 1773 508
1623-1624 Thönis Hilssem (Hillesheim) aufgelistet im Kettiger Herbstzehntregister, ab 1626-1631 nur seine Witwe 53 C 5 Nr. 842 und Nr. 906 511
1624 Thonges Hillesheim zu Kettig 200 Gulden 1 E Nr. 1354 460
1624 In der Steuerliste 1624 liest man: (Nr. 32)
Hillesheim, Thönges, Aufstand an seinen Gütern 50 Gulden
Nahrung 150 Gulden = 200 Gulden
dedit 16 alb
1 E Nr.1354 572

 

   
© Albert Hillesheim & ALLROUNDER