Das Wappen von Hillesheim/Rheinhessen

 

Das Wappen des
Weinortes Hillesheim in Rheinhessen

Der Schild ist gespalten. Rechts in Gold ein dreifaches, gewöhnliches rotes Gitter. Links in Silber eine grün-gestielte rote Rose mit zwei grünen Blättern.

Das Gitter ist das Familienwappen der pfälzischen Grafen von Falkenstein, die vom 15. bis 17. Jahrhundert Ortsherren von Hillesheim waren. In der gleichen Zeit besaß die Äbtissin des Klosters Rosenthal bei Gollheim in der Pfalz das Patronatsrecht der Hillesheimer Pfarrkirche. Das Wappen dieses Klosters zeigt redend eine Rose, die in das Ortswappen übernommen wurde.

Mit Genehmigung des Ministeriums des Inneren seit 4.5.1955 offizielles Ortswappen der Ortsgemeinde Hillesheim in Rheinhessen.

Die Angaben wurden entnommen aus: Hillesheimer Ortsgeschichte, von Wolfgang Scholl, 1983

   
© Albert Hillesheim & ALLROUNDER