Daten und Fakten zu Adam Hillesheim
1638 - 1688
zu Kettig

 

Zeit Fakt Signatur im Archiv Seite im Familienbuch Kettig
1600-1642 Servas Hillesheims Erben:
1. Johannes          2. Simon           3. Caspar
Hillesheim          Hillesheim           Hillesheim

später 1642          später 1642          später 1642


Simon                    Adam                    Peter
Hillesheim sen.    Hillesheim             Sturm
108 Nr. 1124
Fotokopie des
Dokumentes auf
460

632
1638 Johannes Hillesheim und Adam Hillesheim 53 C 5 Nr. 922 460
25.11.1657 Peter Pünger aus Kettig heiratet am 25.11.1657 in Miesenheim Lucia Kalt.
Bei dem am 1.2.1660 zu Miesenheim geborenen Sohn Johannes Pünger werden Johann Pünger von Kettig und die Hoffrau Catharina Schmidt als Paten erwähnt. Adam Hillesheim aus Kettig und Margarethe Lyser sind am 22.2.1671 Paten über den Sohn Adam Pünger.
KB Miesenheim 485
1661 Von den Meinfelder Gütern zu Kettig zahlen Simon Hillesheim der alte und Adam Hillesheim Zins. 53 C 5 Nr. 2106
Akten
671
1663 In der Steuerliste der Kettiger Einwohnerschaft des Jahres 1663 ist Adam Hillesheim als Nr. 26 aufgelistet:
Hillesheim Adam und sein Weib1 Rthr.
eine Dienstmagd 1/8 Rthr.
ein halber Pflug 1/2 Rthr.
2 Kühe 2/8 Rthr.
10 Schafe 10 alb
Stadtbibliothek Trier L 11/1 580
1675 Adam Hillesheim, später Carl Hillesheim 53 C 5 Nr. 1771 461
1677 Adam Hillesheim 53 C 5 Nr. 2085 461
ca. 1620-1720 Peter Sturm, später Daniel Hillesheim, später Adam Hillesheim, später Carl Hillesheim als Handreicher und Johann Hartmann Wittib sowie Johannes Hillesheims Wittib 53 C 5 Nr. 1068 461
   
© Albert Hillesheim & ALLROUNDER