Wappen der Sippe Hillesheim

 

Familienarchiv 
Hillesheim in Kettig

Die nachfolgenden Seiten enthalten Informationen über alle Personen mit dem Familiennamen Hillesheim, die aus dem kleinen Ort Kettig bei Weißenthurm stammen. Als Quelle dieser Informationen wurden die Kirchenbucheinträge vor dem Jahre 1800 benutzt. Die komplette Abschrift aller Kirchenbücher liegt als Familienbuch vor.

1988 haben die Genealogen Karl-Heinz Reif und Hermann Müller dieses Familienbuch Kettig herausgegeben und somit einer breiten Öffentlichkeit die Möglichkeit zur Familienforschung für den Ort Kettig sehr erleichtert. Leider ist dieses Familienbuch heute vergriffen und nicht mehr käuflich zu erwerben. Jedoch befindet sich im Bestand des Stadtarchivs Koblenz, sowie bei der Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm je ein Exemplar zur Einsicht. An dieser Stelle möchte ich mich im Namen aller Hillesheims bei den beiden Autoren dieses sehr umfangreichen Familienbuches herzlich bedanken.

Die Numerierung der Familien wurde aus dem Familienbuch übernommen. Als weitere Referenzen können auch die ursprünglichen Nummern der Kirchenbucheintragungen benutzt werden.
 

   
© Albert Hillesheim & ALLROUNDER